Kaufen Sie Reminyl 4 mg, 8 mg online ohne Rezept

2.44

Produkt Preis Tablette Gipfel
Reminil 4 mgx30 Tabletten 73,03 € 2,44 € Kaufe jetzt
Reminil 4 mgx60 Tabletten 139,91 € 2,33 € Kaufe jetzt
Reminil 4 mgx90 Tabletten 201,51 € 2,24 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Der Wirkstoff in Reminil ist Galactamin. Es wird zur Behandlung von Demenz angewendet, die durch die Alzheimer-Krankheit verursacht wird. Es hilft, die Funktion der Nervenzellen im Gehirn zu verbessern. Essig verhindert die Zersetzung von Tieren. Menschen mit Demenz haben normalerweise niedrige Konzentrationen dieser Chemikalie, die für das Gedächtnis, die Intelligenz und das Denken wichtig ist.
Dosierung und Anwendung

Die empfohlene Dosis von Reminil für erwachsene Patienten beträgt 2,5-10 mg 1-2 mal täglich.
Verwaltung

Wenden Sie dieses Arzneimittel bei Patienten mit schwerem Asthma, obstruktiver Lungenerkrankung in der Vorgeschichte oder Magengeschwüren in der Vorgeschichte mit Vorsicht an. Patienten mit Herzrhythmusstörungen sollten besonders vorsichtig sein. Wenn ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, sollte der Chirurg über die Anwendung von Reminil informiert werden.
finden

Sie sollten dieses Medikament nicht anwenden, wenn Sie allergisch gegen letztere, schwere Nieren- oder Lebererkrankung sind. Reminyl wird normalerweise schwangeren und stillenden Frauen nicht verschrieben. Reminyl sollte während der Schwangerschaft nur angewendet werden, wenn der potenzielle Nutzen das Risiko für den Fötus rechtfertigt.
mögliche Nebenwirkungen

Mögliche Nebenwirkungen sind Anämie, Hämaturie, Bauchschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Depression, Durchfall, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Schlafstörungen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, laufende Nase, Zittern, Schläfrigkeit, Harnwegsinfektion, Erbrechen und Gewichtsverlust.
medizinische Interaktion

Reminil darf nicht zusammen mit einem der unten aufgeführten Arzneimittel angewendet werden.
Erythromycin (EES, Eryc, PCE)
Ketoconazol (Nizoral)
McLean (Agonist)
Paroxetin (Paxil)
Arzneimittel für die Harnwege wie Urispas und Urecholin.
Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen und Voltaren
Einige Behandlungen für die Parkinson-Krankheit wie Artane und Cogentin.
Tagamet
vergessene Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, vergessen Sie die vergessene Dosis und kehren Sie zu Ihrem normalen Zeitplan zurück. Nehmen Sie nicht zweimal auf einmal.
Überdosis

Zu den Symptomen einer Remynil-Überdosis gehören übermäßiger Speichelfluss, Inkontinenz, Krämpfe, Ohnmacht, Muskelkater, starke Übelkeit, Magenkrämpfe, niedriger Blutdruck, langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag, Schwitzen, Kontraktionen, tränende Augen, schwache Atmung und Erbrechen. Wenn Sie eine Überdosierung von Reminyl vermuten, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Speichern

Bewahren Sie Reminyl bei Raumtemperatur auf.
Ablehnung der Verantwortung

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Facharzt oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstmedikation.

Warenkorb