Kaufen Sie Minomycin 50 mg, 100 mg online ohne Rezept

2.63

Kategorie:

Produkt Preis Tablette Gipfel
Minomycin 50 mgx30 Tabletten 79,19 € 2,63 € Kaufe jetzt
Minomycin 50 mgx60 Tabletten 151,35 € 2,52 € Kaufe jetzt
Minomycin 50 mgx90 Tabletten 218,23 € 2,43 € Kaufe jetzt
Minomycin 50 mgx120 Tabletten 273,67 € 2,28 € Kaufe jetzt
Minomycin 50 mgx240 Tabletten 520,08 € 2,16 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Minocyclin ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Tetracycline. Der Wirkungsmechanismus besteht darin, die bakterielle Proteinsynthese zu hemmen. Minocyclin wird zur Behandlung von Akne, Aktinomykose, bakteriellen Infektionen, bullösem Pemphigus, Meningitis, Pemphigus-Meningokokken, Pemphigus, rheumatoider Arthritis, Rosazea, Haut- und Körperinfektionen, Gonorrhoe und Chlamydien angewendet.
Dosierung und Anwendung

Dieses Arzneimittel wird mit oder ohne Nahrung mit einem großen Glas Wasser eingenommen. Nehmen Sie Minomycin nicht zusammen mit Milchprodukten ein. Nehmen Sie Ihre Medikamente genau nach Vorschrift ein. Überschreiten Sie nicht die Dosierung und nehmen Sie das Arzneimittel nicht länger als vorgeschrieben ein. Retardtabletten nicht schneiden, zerdrücken oder kauen. Retardtabletten nicht zerkleinern, kauen oder zerkleinern. Bei Einnahme als flüssige Suspension vor Gebrauch gut schütteln und vor Gebrauch mit dem passenden Messlöffel abmessen.
Verwaltung

Dieses Medikament wird nicht für schwangere, stillende Frauen und Kinder unter 8 Jahren empfohlen (längerer Gebrauch kann Zähne dauerhaft verfärben). Vermeiden Sie eine längere Exposition gegenüber UV-Strahlen. Nehmen Sie keine Eisen- oder Kalziumpräparate, Multivitamine, Antazida oder Abführmittel gleichzeitig mit Minomycin ein. Nehmen Sie diese Medikamente 2 Stunden vor oder nach der Einnahme von Minomycin ein. Bei Handlungen, die erhöhte Aufmerksamkeit erfordern (Anweisungen), ist besondere Vorsicht geboten.
finden

Überempfindlichkeit gegen Minomycin und andere Tetracyclin-Antibiotika.
mögliche Nebenwirkungen

У вас могут возникнуть следующие побочные эффекты при использовании этого лекарства: крапивница, сыпь, отек лица и языка, затрудненное глотание, сильная головная боль, головокружение, помутнение зрения, лихорадка, простуда, боли в теле, сильные волдыри, шелушение, уменьшение мочеиспускания, как in der Regel. Trotzdem blasse oder gelbe Haut, immer kälterer Urin, Verwirrung oder Schwäche, starke Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit und Erbrechen, schneller Herzschlag, Gelbfärbung, leichte Blutergüsse oder Blutungen.
medizinische Interaktion

Die Verwendung von Arzneimitteln aus der Tetracyclin-Gruppe in Kombination mit Penicillin wird nicht empfohlen, da es Plasma-Prothrombin hemmen kann. Daher sollte die Dosis von Minomycin, die bei der Behandlung von Antikoagulanzien verwendet wird, geändert werden. Die Resorption von Tetracyclinen, insbesondere Minomycin, wird durch Antazida verringert, die Eisen und Aluminium, Calcium oder Magnesium enthalten. Die gleichzeitige Verabreichung von Tetracyclin und Methoxyfluran kann zu tödlicher Nierentoxizität führen. Minomycin kann mit einigen Antibabypillen interagieren, wodurch sie weniger wirksam werden.
vergessene Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist. Sie sollten diese Dosis auslassen und Ihre normale Dosis in regelmäßigen Abständen einnehmen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht zweimal ein.
Überdosis

Bei schweren und anhaltenden Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Durchfall oder Blut im Urin sollten Sie Ihren Arzt um ärztlichen Rat bitten.
Erhaltung

Außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren bei einer Raumtemperatur von 15-25 °C (59-77 °F) und vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit geschützt lagern. Verwenden Sie das Medikament nicht nach Ablauf des Verfallsdatums.
Ablehnung der Verantwortung

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Facharzt oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstmedikation.

Warenkorb