Kaufen Sie Kamagra Flavor 100 mg online ohne Rezept

3.08

Produkt Preis Tablette Gipfel
Kamagra-Geschmack 100 mgx8 Tabletten 24,63 € 3,08 € Kaufe jetzt
Kamagra-Geschmack 100 mgx12 Tabletten 30,79 € 2,57 € Kaufe jetzt
Kamagra-Geschmack 100 mgx24 Tabletten 56,31 € 2,35 € Kaufe jetzt
Kamagra-Geschmack 100 mgx32 Tabletten 68,63 € 2,15 € Kaufe jetzt
Kamagra-Geschmack 100 mgx48 Tabletten 93,27 € 1,94 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Kamagra Flavored ist eines der wirksamsten Medikamente zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Sildenafilcitrat, der Hauptbestandteil von Kamagra Flavoured, ist ein Wirkstoff, der als Hemmer eines Enzyms vom Phosphodiesterase-Typ (PDE5) wirkt. Wenn PDE-5 gehemmt wird, bleiben die glatten Muskeln des Penis am längsten entspannt und ein erhöhter Blutfluss füllt das Schwellkörpergewebe des Penis, was zu einer Erektion führt.
Der Wirkstoff in Kamagra Flavoured ist Sildenafil, ein Analogon von Viagra.
Dosierung und Anleitung

Jede Dosis wird mit einem Glas Wasser heruntergespült. Kamagra Flavoured wird normalerweise nach Bedarf eingenommen. Kamagra wird 4-1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Der typische Zeitraum ist eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr.
Verwaltung

Informieren Sie vor der Einnahme von Kamagra Ihren Arzt, wenn Sie an Allergien, Anämie, Sehproblemen, Krebs, hohem oder niedrigem Blutdruck, unregelmäßigem Herzschlag, kongestiver Herzinsuffizienz, instabilen Brustschmerzen, Sehproblemen oder einer Vorgeschichte von Penisverformungen leiden. , oder Protease-Inhibitoren werden zur Behandlung von HIV verwendet.
Stehen Sie nicht schnell aus einer ebenen oder sitzenden Position auf.
Vermeiden Sie Alkoholkonsum, da dies die Nebenwirkungen verschlimmern kann. Nehmen Sie Kamagra nicht ein, wenn Sie bereits andere wirksame Arzneimittel einnehmen.
Bevor Sie mit der Einnahme von Kamagra Flavoured beginnen, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Alprostadil (Caverject, Muse, Edex) oder Yohimbin (z. B. Yocon, Yodoxin) anwenden.
finden

Kamagra Flavored ist kontraindiziert bei Personen, die Arzneimittel einnehmen, die Nitrate jeglicher Art enthalten. Diese Patienten sollten Kamagra Flavored nicht einnehmen. Kamagra Flavored ist kontraindiziert bei Personen, die allergisch gegen das Medikament oder einen der letztgenannten Inhaltsstoffe sind.Nehmen Sie das Medikament nicht ein, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.
Das Aroma von Kamagra ist bei Personen kontraindiziert, deren Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht zur sexuellen Aktivität beitragen. Diese Kombination senkt den Blutdruck und kann zu Schlaganfall, Herzinfarkt oder Tod führen.
Mögliche Nebenwirkungen:

Manche Menschen können Kopfschmerzen, Durchfall, Schwindel, Verdauungsstörungen, Übelkeit und verstopfte Nase haben. Nebenwirkungen wie Gesichtsrötung sind seltener als bei Viagra. Obwohl selten, kann Kamagra schwere langfristige erektile Dysfunktion (Priapismus) verursachen. Wenn eine Erektion länger als 4 Stunden anhält, ist es sehr wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen.
medizinische Interaktion

Es kann vorkommen, dass Sie Ihre Behandlung überprüfen müssen, wenn Kamagra nicht für Sie geeignet ist, Sie Ihre Dosierung ändern müssen oder wenn Sie eines der anderen unten aufgeführten Medikamente einnehmen. Alprostadil (Caverject, Muse, Edex), Yohimbin (Yocon, Yodoxin); Antipyretika wie Itraconazol (Sporanox) oder Ketoconazol (Nizoral); Antibiotika wie Erythromycin (E-Mycin, Eryc, Ery-Tab) oder Clathromycin (Biaxin); Arzneimittel zur Behandlung von HIV, wie Amprenavir (Agenerasa), Indinavir (Crixivan), Delaviridin (Rescriptor), Nelfinavir (Viracept), Ritonavir (Norvir) oder Saquinavir (Fortovaza, Invirase); Cimetidin (Tagamet, Tagamet HB); Phenobarbital (luminal); Carbamazepin (Tegretol) oder Phenytoin (Dilantin).
vergessene Dosis

Kamagra Flavoured wird nach Bedarf eingenommen, vergessene Dosen zählen also nicht.
Überdosis

Wenden Sie sich im Falle einer Überdosierung sofort an Ihren Arzt.
Erhaltung

Bei Raumtemperatur 15-30°C (59-86F) in einem luft- und lichtdichten Behälter lagern.
Ablehnung der Verantwortung

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Facharzt oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir sind nicht verantwortlich für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte oder besondere oder sonstige Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, noch für die Folgen einer Selbstmedikation.
Warenkorb