Kaufen Sie Clomid 25 mg, 50 mg, 100 mg online ohne Rezept

1.41

Kategorie:

Produkt Preis Tablette Gipfel
Clomid 25 mgx10 Tabletten 14,07 € 1,41 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx30 Tabletten 33,43 € 1,12 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx60 Tabletten 54,55 € 0,91 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx90 Tabletten 67,75 € 0,76 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx120 Tabletten 75,67 € 0,63 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx180 Tabletten 104,71 € 0,58 € Kaufe jetzt
Clomid 25 mgx360 Tabletten 196,23 € 0,55 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Clomid ist ein nichtsteroidales Antiöstrogen. Der Mechanismus seiner Wirkung ist die spezifische Fixierung von Östrogenrezeptoren in den Eierstöcken und der Hypophyse. Bei Patienten mit niedrigen Östrogenspiegeln hat das Medikament eine östrogene Wirkung, und bei Patienten mit hohen Östrogenspiegeln tritt eine antiöstrogene Wirkung auf. Kleine Dosen des Medikaments erhöhen die Sekretion von Gonadotropinen (Prolaktin, follikelstimulierendes Hormon FSH und stromazellstimulierendes Hormon) und stimulieren den Eisprung. Bei hohen Dosen verlangsamt sich die Sekretion von Gonadotropinen. Im Allgemeinen besteht die Wirkung von Clomid darin, den Eisprung zu stimulieren und den Körper auf die Empfängnis vorzubereiten. Dieses Medikament kann für männliche Patienten mit Unfruchtbarkeit aufgrund geringer Spermienproduktion verwendet werden.
Dosierung und Anleitung

Clomid wird verschrieben, um den Eisprung zu stimulieren. Die Dosis beträgt 50 mg einmal täglich vor dem Schlafengehen, beginnend am 5. Tag des Menstruationszyklus für 5 Tage (in Abwesenheit eines Zyklus – zu jeder Zeit). Bei Unwirksamkeit (kein Eisprung innerhalb von 30 Tagen) erhöhen Sie die Dosis auf 150 mg/Tag oder verlängern Sie den Zeitraum auf 10 Tage. Nehmen Sie Ihre Arzneimittel genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Überschreiten Sie nicht die festgelegte Menge.
Verwaltung

Bevor Sie Clomid als beste Behandlung für ein medizinisches Problem verwenden, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine allergische Reaktion auf Clomifen, eine Lebererkrankung, eine psychische Depression oder eine Thrombophlebitis hatten. Dieses Arzneimittel kann Sehstörungen, Schläfrigkeit oder Schwindel verursachen. Beim Autofahren oder Bedienen von Maschinen, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, müssen Sie äußerste Vorsicht walten lassen.
finden

Überempfindlichkeit, Leber- oder Nierenversagen, ungeklärte Überdosierung, Ovarialzyste, Neubildung der Geschlechtsorgane, Tumor oder Unterfunktion der Hypophyse, Endometriose, Ovarialinsuffizienz in Kombination mit Hyperprolaktinämie, Schwangerschaft.
Mögliche Nebenwirkungen:

Bei einigen Patienten können Allergiesymptome wie Schwellungen der Lippen, der Zunge oder des Gesichts mit den unten aufgeführten Erkrankungen einhergehen. Vergrößerung der Eierstöcke mit Bauch- oder Beckenschmerzen, Rötung, Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall, verschwommenem Sehen, Kopfschmerzen und anormalen Uterusblutungen.
medizinische Interaktion

Wenn Sie mit Clomid behandelt werden, informieren Sie Ihren Arzt und Labortechniker über alle Medikamente und pflanzlichen Produkte, die Sie einnehmen.
vergessene Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist. Sie sollten Dosen auslassen und Ihre übliche Dosis in regelmäßigen Abständen einnehmen. Nehmen Sie nicht zweimal ein, um eine vergessene Dosis auszugleichen.
Überdosis

Wenn Sie glauben, dass Sie zu viel Arzneimittel eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Erhaltung

Lagern Sie Clomid bei Raumtemperatur 15-30°C (59-86°F) an einem trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung.
Ablehnung der Verantwortung

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Facharzt oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir sind nicht verantwortlich für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte oder besondere oder sonstige Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, noch für die Folgen einer Selbstmedikation.
Warenkorb