Kaufen Sie Ponstel 250 mg, 500 mg online ohne Rezept

0.64

Kategorie:

Produkt Preis Tablette Gipfel
Pontel 250 mgx30 Tabletten 19,35 € 0,64 € Kaufe jetzt
Pontel 250 mgx60 Tabletten 33,43 € 0,56 € Kaufe jetzt
Pontel 250 mgx90 Tabletten 47,51 € 0,53 € Kaufe jetzt
Pontel 250 mgx120 Tabletten 61,59 € 0,51 € Kaufe jetzt
Pontel 250 mgx180 Tabletten 75,67 € 0,42 € Kaufe jetzt
Pontel 250 mgx360 Tabletten 139,03 € 0,39 € Kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Ponstel ist ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Arzneimittel, das zur Linderung mäßiger Schmerzen, insbesondere während der Menstruation, bei Frauen angewendet wird.
Dosierung und Anwendung

Wenn dieses Arzneimittel Magenverstimmung verursacht, nehmen Sie Ponstel mit Nahrung, einem Antazida oder einem Glas Wasser ein.
Verwaltung

Während der Einnahme dieses Arzneimittels können plötzliche innere Wunden oder Blutungen auftreten. Daher sollten Sie regelmäßig einen Arzt zur Untersuchung aufsuchen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie in der Vergangenheit unter Erkrankungen wie Herzinfarkt, Angina (Brustschmerzen), Leber- oder Nierenerkrankungen, Geisteskrankheiten oder schlechter Durchblutung Ihrer Finger bei kaltem Wetter gelitten haben.
finden

Ponstel ist kontraindiziert bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Mefenaminsäure zur Behandlung von perioperativen Schmerzen im Zusammenhang mit Koronararterien-Bypass-Operationen (CABG), Asthma, Urtikaria, akuten Geschwüren oder chronischen Entzündungen des Gastrointestinaltrakts.
mögliche Nebenwirkungen

Eine wichtige Nebenwirkung dieses Medikaments ist die Nichtresistenz. Andere Symptome sind Magenkauen, Übelkeit, Erbrechen, Verdauungsstörungen, Verstopfung, Durchfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Schlaflosigkeit und verstopfte Nase. Wenn bei Ihnen eines der oben aufgeführten Symptome auftritt, müssen Sie die Einnahme dieses Medikaments möglicherweise abbrechen. Sprechen Sie daher mit Ihrem Arzt.
medizinische Interaktion

Dieses Medikament interagiert mit Aspirin, Methotrexat, ACE-Hemmern, Furosemid, wodurch die Wirksamkeit von Antazida verringert und die Lithiumgerinnung im Plasma erhöht wird. Über zusätzliche Wirkungen von Ponstel und Warfarin wurde berichtet.
vergessene Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist. Sie sollten Dosen auslassen und Ihre übliche Dosis in regelmäßigen Abständen einnehmen.
Überdosis

Wenn Sie denken, dass Sie zu viel von dem Medikament eingenommen haben, trinken Sie ein Glas Milch und suchen Sie sofort einen Arzt auf. Mögliche Symptome einer Überdosierung sind Apathie, Benommenheit, Übelkeit, Erbrechen und Oberbauchschmerzen. Bluthochdruck, akutes Nierenversagen, Atemnot und Koma sind ebenfalls möglich, aber sehr selten.
Erhaltung

Bewahren Sie Ponstel in einem fest verschlossenen, trockenen Behälter bei einer Raumtemperatur von 15-30 °C (59-86 °F), vor Sonnenlicht geschützt und außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren auf.
Ablehnung der Verantwortung

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten sollten mit dem zuständigen Facharzt oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir sind nicht verantwortlich für diese Informationen oder darin enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere Folgeschäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstmedikation.

Warenkorb